Marioveda

Dinkel-Joghurt Brötchen

Dinkel Joghurt Brötchen

500 g Dinkelmehl 630
13 g Steinsalz
3 g frische Hefe
100 g Roggensauerteig
150 g Joghurt 10 %
200-220 g Hafermilch

Alle Zutaten in einer Schüssel gut durch kneten. Ich habe es mit einer Küchenmaschine
7 Minuten geknetet, es geht aber auch mit der Hand. Ihr müsst dann so lange kneten bis die Oberfläche schön glatt aussieht.

Über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Am nächsten Morgen den Teig auf ein bemehltes Holzbrett geben. Mit einem Teigschaber in 10 gleich große Stücke teilen und zu runden Kugeln formen. Bei mir waren es ca 100 g / Brötchen

Ein Backblech mit Olivenöl einpinseln und die Brötchen darauf verteilen. Abdecken und 1 bis 1,5 h abgedeckt gehen lassen.

Den Ofen auf 180 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen und eine Pfanne mit Wasser mit in die Röhre geben. Die Brötchen ca. 18 bis 20 Minuten backen.

Die Brötchen schmecken auch noch sehr gut am nächsten Tag aufgebacken!

Gutes Gelingen
  Euer Mario

Scroll to Top